Gantrisch-Panoramaweg  

Gantrisch-Panoramaweg

Wandervorschlag 5

Von Sangernboden ins Ottenleuebad

Sie reisen mit dem Postauto oder mit dem Privatfahrzeug nach Sangernboden und wandern dann über mittlere und obere Burg Richtung Ottenleuebad. In Ottenleuebad wandern Sie weiter zum Panoramaweg über Ottenleueseeli, Lischerli zum Huurjiplatz (Eulen-Holzskulptur) . (Siehe Hinweistafel beim Parkplatz). Den Wanderbus  erreichen Sie dann bei der Schutzhütte Süftenen(siehe Fahrplan)

Von hier aus können Sie wie im Wandervorschlag 2 oder 3 auf dem Gantrisch-Panoramaweg wandern. Wenn Sie den Fahrplan von Wanderbus und PostAuto mit einbeziehen, werden Sie an einigen Stellen von den öffentlichen Verkehrsmitteln profitieren können.

Diese Wanderung kann auch umgekehrt gemacht werden. Man beachte die Fahrpläne von PostAuto und des Natur- und Sportbus.

Die neusten Wanderkarten sind bei allen Tourismusstellen in Belp, Schwarzenburg, Schwarzsee und in Riggisberg erhältlich 

© AGGP. Zuletzt geändert: 30.05.2016 - www.gantrisch-panoramaweg.ch - Übersicht - Impressum - Counter Besucher seit 01.07.2007

Webmaster: Thomas Lüthi, tomogramm.ch Webdesign Bern

Dieses Projekt wird unterstützt von:

Bank Gantrisch
Naturfreunde Schweiz
Verkehrsverein Rüschegg
tomogramm.ch Webdesign Bern
Christiania Sport, Christian Hirschi, Rüschegg Gambach